HERZLICH
WILLKOMMEN
auf der Seite von
TOBIAS
SCHALLER
SCHAUSPIELER
Es freut mich, daß Sie auf meiner Seite gelandet sind. Hier erfahren Sie alles über mich als Schauspieler und Sprecher, über aktuelle und vergangene Projekte in Theater und Film und wie Sie mich kontaktieren können.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim herumstöbern und freue mich, vielleicht bald von Ihnen zu hören.
Ich bin buchbar als Schauspieler in Theater und Film, als Sprecher und auch als Zirkustrainer und Coach für pädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen.
NEWS
29.09.2017 – Der Schrecken der Ozeane

Nach der Premiere bedeutet vor der Zweiten – nach knapp einer Woche Pause heißt es heute: Alle Mann an Deck für die zweite Vorstellung. Wir durften letzten Samstag eine gelungene Premiere im Harburger Theater feiern. Nach einer turbulenten letzten Probewoche konnten wir uns nicht mehr erträumen, eine so schöne, auf den Punk gebrachte, frische Premiere spielen zu können. Es war ein Erfolg!

Fotos © G2 BaraniakG2 Baraniak

27.09.2017 – Fotos Gala-Show AlsterKult

Es war ein herrlicher, schöner, maritimer Varieté Abend bei der Gala-Show der AlsterKult Livemesse zusammen mit den Matrosenjungs von Albers Ahoi! und vielen weiteren Artisten*innen. Ich hatte großen Spaß und riesige Freude, nach langer Zeit wieder auf einer Zirkus Bühne aufzutreten.

Danke © Jonas Walzberg für die wunderschönen Fotos.

12.09.2017 – Trailer zur Gala Show

Der Trailer zur Gala Show am AlsterKult auf Kampnagel ist da!!!

Ahoi und kommt rum

06.09.2017 – Theaternacht 2017

Für Interessierte und diejenigen, die nicht mehr bis zur Premiere warten können, zeigen wir an der diesjährigen Theaternacht, Ausschnitte von “Der Schrecken der Ozeane”. Am Samstag, den 09.09. um 21:00 und 23:00 Uhr im Altonaer Theater gibt’s für jeweils eine knappe halbe Stunden einen ersten Vorgeschmack!

Theaternacht 2017 Altonaer Theater

05.09.2017 – AlsterKult 2017

Am 19.09. um 19:30 spiele ich bei einem ganz besonderen Anlass: Auf Kampnagel bei der Gala Show der AlsterKult Artistenmesse. Zur Musik der wunderbaren Jungs von Albers Ahoi gibt es eine Varieté Show, bei der ich eine maritime Jonglier Nummer zeigen werden. Ich freue mich riesig!

Kommt vorbei und besucht mich wieder einmal auf der Bühne des Zirkus anstelle des Theaters.

Tickets ab 10,00 EUR im VVK

04.09.2017 – Endprobenbeginn “Der Schrecken der Ozeane”

Foto © G2 Baraniak

Heute haben wir mit den Endproben für “Der Schrecken der Ozeane” begonnen. Vor uns stehen noch drei Wochen intensive Arbeit, bevor am 23. September um 16:00 Uhr die Premiere im Harburger Theater ist.

Wir spielen bis Ende Oktober im Harburger Theater und im März 2018 im Altonaer Theater. Ich würde mich freuen, Sie an einer der Vorstellungen im Publikum zu haben.

Weitere Infos und Tickets bekommen Sie hier.

30.06.2017 – Aufnahmen “Stimmlos 1”

Vom 7.-9. Juli nehme ich zusammen mit Meret Mundwiler und Gunnar Frietsch das Hörstück Stimmlos 1 von Simon Harder im Tonstudio Die Klangstube in Bremen auf. Regie: Simon Harder, Sprechcoach: Thomas Niese.

 

26.06.2017 – Probenbeginn “Der Schrecken der Ozeane”

nachdem wir die gesamte letzte Woche musikalische Proben hatten, beginnen heute die dreiwöchigen szenischen Vorproben für das Stück Der Schrecken der Ozeane unter der Leitung von Ludwig von Otting. Nach der Sommerpause und dreiwöchiger Endprobenzeit feiern wir am 23. September unserer Premiere im Harburger Theater http://www.harburger-theater.de/spielzeit-20172018/. Nach 10 Vorstellungen in Harburg, wird das Stück im März 2018 im Altonaer Theater zu sehen sein http://www.altonaer-theater.de/programm/schrecken-der-ozeane/. Ich freue mich auf kreative, laute, energetische Proben mit meinen Kollegen.

05.06.2017 – Lunatic Festival

für das Lunatic Festival 2017 in Lüneburg habe ich zusammen mit Cecilia de la Jara, Johanna Sarah Schmidt, Larissa Keat, Rebecca Junghans und unter der Leitung von Marit Persiel das PartitanZ Kollektiv gegründet. Wir waren am 2. und 3. Juni mit unserer Performance PartitanZ auf dem Festivalgelände zu sehen. Immer wieder leuchteten unsrer farbige Kostüme unter den Menschen auf.

Ein Trailer unserer Arbeit ist hier zu sehen:

Idee und Schnitt: Marit Persiel / Kamera: Norian Schneider