NEWS

16.06.2021 - Endlich wieder auf der Bühne!

Ganz bald ist es wieder soweit! – Um genau zu sein, übermorgen, am 18. Juni 2021 stehe ich nach knapp eineinhalb Jahren das erste Mal seit dem 10. Februar 2020 wieder auf einer Bühne. Zusammen mit den fünf Albers Ahoi Matrosen und weiteren Artist*innen bespielen wir die Kulturscheune Herborn mit einem artistischen Konzert. Ich freue mich unglaublich fest, endlich wieder einmal vor Publikum meine Flaschen fliegen zu lassen. Weitere Infos zu dem Anlass gibt es hier.
  
Foto © Fritz Jaehnicke, 2018

19.04.2021 - Premiere "Ballett"

Es ist tatsächlich so weit – und gerade haben wir überhaupt nicht damit gerechnet. In der Schweiz sind kulturelle Veranstaltungen mit bis zu 50 Zuschauer*innen  wieder erlaubt. Und so kann Zirkus FahrAwaY heute Abend um 19:00 mit seinem neuen Programm “Ballett” Premiere feiern. Ich war bei dem Stück Regard Exterieur und haben in den letzten beiden Probenwochen Regie geführt.
Wir freuen uns unendlich, nach mehreren verschobenen Premieren, nun endlich herauszukommen und mit allen Zuschauer*innen ein Fest auf die Kultur zu feiern. Alle Infos zu weiteren Vorstellungen und der Sommertour gibt es hier.
  

06.03.2021 - Probenstart mit Jugendzirkus Robiano

Nun schon zum dritten Mal in Folge führe ich Regie für das neue Stück des Jugendzirkus Robiano in der Nähe von Basel in der Schweiz. Mit großer Freude konnten die Verantwortlichen vor wenigen Tagen verkünden, dass die epidemiologische Lage in der Schweiz es zulässt, jungen Menschen einen Großteil ihrer Freiheiten zurückzugeben. So ist es mir nun möglich, an diesem Wochenende das erste Mal mit den jungen Artist:innen zu arbeiten, worüber ich mich sehr freue. Alle Infos zur neuen Saison findet ihr hier.
  
Foto © Christian Jäggi, 2021

15.12.2020 - "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke"

Wie gerne hätte ich heute den Probenstart für die Wiederaufnahme der Erfolgsproduktion des Altonaer Theaters “Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke” von Joachim Meyerhoff, in der ich die Rolle des Gernot übernehmen darf, verkündet. Doch leider hält die Welt mit Blick auf die Pandemie immer noch den Atem an und während alle auf Besserung im nächsten Frühjahr hoffen, muss auch diese Produktion auf das Jahr 2022 verschoben werden. Dann aber mit langer und intensiver Tour durch die Republik.
 
Foto © Altonaer Theater

10.11.2020 - "Die Herde" im verfrühten Winterschlaf

Eigentlich würden mein wunderbares Ensemble vom Theater Combinale in Lübeck und ich momentan mitten in den den Wiederaufnahmeproben für “Die Herde” stecken. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, nahm die Theaterleitung die Produktion auch in diesem Jahr in den Spielplan.
Aus Gründen, die uns allen bekannt sind und die das Spielen vor Publikum momentan leider unmöglich machen, muss mein Wolfgang leider in einem verfrühten Winterschlaf. Jedoch besteht begründete Hoffnung, dass “Die Herde” im Jahr 2021 wieder aufgenommen werden kann.
 
Foto © Michael Eichholz, 2019

30.10.2020 - Fotos "Nie ohne mein Team"

Die Tournée mit “Nie ohne mein Team” ist wunderbar zu Ende gegangen und im Nachhinein können wir nur von Glück sprechen, dass es zeitlich gerade noch vor dem erneuten Kulturlockdown gereicht hat. Hier eine fotografische Erinnerung an die schöne Arbeit, die zu kreieren und mit den Jugendlichen auszuführen, mir eine riesige Freude war.
 
Fotos © Melina Toffol und Tobias Schaller

18.09.2020 - Premiere Jugendzirkus Robiano

Ich bin unglaublich stolz, dass wir den ganzen Widrigkeiten getrotzt haben und die jungen Artist*innen heute Abend mit ihrem neuen Programm “Nie ohne mein Team” die Manege rocken werden.
Alle weiteren Infos dazu gibt es unter www.robiano.ch
Fotos © Christian Jäggi

07.09.2020 - Trailer "Nie ohne mein Team"

Die Premiere naht und langsam formt sich da was ganz Schönes zusammen im Jugend-zirkus Robiano. 
Hier der Trailer als Vorgeschmack.

Juni 2020 -Robiano Proben laufen wieder

Mit mehreren Wochen Verspätung durften im Mai endlich die Proben des Jugendzirkus Robiano in der Schweiz beginnen. Zuerst nur mit Abstand und viel ganz viel Desinfektions-mittel und jetzt endlich wieder unter fast normalen Umständen.

25.04.2020 - Lockdown

Ich habe die unendlich vielen freien Stunden des Corona Lockdowns genutzt, um endlich ein neues About Me Video zu drehen und schneiden. Et voilá!

27.02.2020 - Tansania

Von der Elbe an den Indischen Ozean – die letzten zwei Wochen habe ich mit sieben Künstler*innen aus Hamburg und acht Tänzer- und Musiker*innen aus Tansania für ein Projekt, das im Juni am Stamp Festival in Hamburg zur Aufführung kommen soll, in Dar es Salaam in Tansania geprobt. 
Ich bin erfüllt von unvergesslichen Erlebnissen: Einblicke in eine andere Kultur, andere Lebensweisen und Liebe. Ich habe gelernt, dass unabhängig davon, wie unterschiedlich unsere Lebensrealitäten, die finanzielle Situation und unsere Sprache sind, unsere Wünsche im künstlerischen Ausdruck und die Freiheit, die wir dadurch erfahren, eine bisher unbekannte Nähe zueinander schaffen können. Kunst ist, was uns alle verbindet.

11.02.2020 - Albers Ahoi Varieté im Ohnsorg Theater

Es gibt kein passenderes Theater als das Ohnsorg Theater im Herzen Hamburgs für unser maritimes Albers Ahoi Varieté mit allen bekannten Hans Albers Kassenschlagern.
Gestern Abend durften wir vor ausverkauftem Haus spielen. Für den Termin am 24.04. gibt es noch freie Plätze. Also ran da!
Hier ein kleines Video von Schiffkoch Scholles Nummer, aufgenommen von der Seiten-bühne.

02.01.2020 - Kritik in der "Neuen Westfälischen"

Die “Neue Westfälische” hat eine tolle Kritik zu unserer ausverkauften Silvestershow im Stadttheater Herford geschrieben.
“Die fünf musikalischen Matrosen von “Albers Ahoi” und ein halbes Dutzend Varieté-Artisten sorgen im ausverkauften Stadttheater für einen temporeichen und witzigen Jahreswechsel.”
“Kurz bevor zum Jahreswechsel die Korken fliegen, lässt der dänische Schiffsjunge volle Bierflaschen fliegen.”
“Schiffsjunge Scholle jongliert mit vollen aber beindruckenderweise offenen Bierflaschen.”
Neue Westfälische – Ralf Bittner
Foto © Ralf Bittner

31.12.2019 - Albers Ahoi Varieté in Herford

Zum Abschluss des Jahres, spielen wir unser Albers Ahoi Varieté im Stadttheater Herford. Wie immer erwartet die Zuschauer eine maritime, musikalische, artistische Show mit viel Seemannsgarn.
Hier ein Paar Impressionen aus der heutigen Generalprobe auf der Bühne in Herford.
Fotos © Mia Mattenklott

10.12.2019 - "Die Herde" Presse

Die Stimmen und Kritiken der Presse zu “Die Herde” sind durchwegs sehr positiv. So waren schnell alle Termine ausverkauft, weswegen wir am 14. und 21.12. zwei Zusatzvorstellungen um 16:30 spielen. 
www.combinale.de
Danke Lübecker Nachrichten auch für die schöne persönliche Kritik.
 
Radiobeitrag im NDR 1 Welle Nord

15.11.2019 - "Die Herde" Theater Combinale

Wir sind Mitten in de Proben für die “Die Herde” im Theater Combinale in Lübeck. Es entsteht eine Weihnachts-geschichte für Erwachsene mit einer Sicht auf die Geschehnisse aus einer ganz neuen Perspektive – eine frische, lustige, besinnliche Geschichte. Die Premier ist in zwei Wochen, am 29.11.2019.
Alles Spieltermine bis zum 21.12. und die Infos zum Stück finden Sie hier.
Fotos © Michael Eichholz